Skip to content Skip to footer

Bleibend

Am Anfang stand das leere Blatt Papier

Am Anfang starrte ich auf ein leeres Blatt Papier, welches am Boden lag. Macht ein leeres Blatt Sinn? 

Ein leeres Blatt Papier, fotografiert von Hubert Kaufmann, einem zeitgenössischen Fotografen der sich den Themen der Zeit widmet.

In einer Zeit, in der die Ästhetik des Glatten vorherrscht, frage ich: Was gibt einem Objekt seine wahre Form – die glatte Oberfläche oder die Kerben und Narben, die von Erfahrungen zeugen?

Kunstfotografie in einer Ausstellungsansicht von Hubert Kaufmann, zeitgenössischer Fotograf.